Die Kunst, das Unbewusste abzubilden.

Die Gabe, Antworten in sich selbst zu finden.

Die Möglichkeit, Träume sichtbar und wahr zu machen.

Was ist Metagraphie® eigentlich?

Die Metagraphie® macht das Unbewusste, also die Meta-Ebene, sichtbar und bildet sie ab. Sie lässt Realität werden, was vorher kaum erkennbar war und ermöglicht dadurch, unbekannte Aspekte eines Themas zu erfassen und Lösungswege zu erarbeiten, die abseits der bekannten Pfade liegen. Dabei hilft die Metagraphie®, Gefühle zu begreifen und zu verstehen, Eigenverantwortung zu übernehmen und dadurch zum Gestalter des eigenen Lebens zu werden.

Durch die Metagraphie® werden komplexe Inhalte auf das Wesentliche komprimiert und zugleich versteckte Potenziale in ganzer Größe sichtbar.
Sie ist außerdem ein sinnvolles Tool bei ganz rationalen Entscheidungen, sowie der Projektplanung bzw. -realisierung.

Metagraphie® ist das Abbilden der „intuitiven Rationalität“ und funktioniert überall da, wo Klarheit gefunden oder eine Situation reflektiert werden soll.

Meta

(altgriechisch Μήτα)
bedeutet: zwischen, inmitten, nach, über, nachher
betont eine Zwischenstufe bzw. einen Wechsel
drückt aus, dass sich etwas auf einer höheren Stufe, Ebene befindet, darüber eingeordnet ist oder hinter etwas steht

graphie

(altgriechisches Verb γράφειν)
bedeutet: schreiben, zeichnen, aufzeichnen
wird auch verwendet für Druck und Schreibart von Texten, sowie Medien zum Darstellen/Aufzeichnen von akustischen, visuellen, olfaktorischen oder taktilen Inhalten

Warum das Logo ständig wechselt:

… weil Meta, bzw. die Meta-Ebene bei jedem und immer anders ist. In der Metagraphie® ist die Individualität des Einzelnen von elementarer Bedeutung. Außerdem bedeutet Meta auch Wechsel und Wandel. All diese Bedeutungen spiegelt das Logo wider.

Die Seele denkt nie ohne Bild.
Aristoteles

Das Potenzial der Metagraphie® und die Möglichkeiten der Anwendung, sind genauso unendlich wie die Weisheit,
welche jedem Menschen inne ist und durch sie sichtbar wird.

Wie viel Erkenntnis einen umgibt und wie man sie transformieren kann, wurde Nela bewusst, als sie wegen einer Krankheit mehrere Jahre ans Bett gefesselt war und nicht zur Schule gehen konnte.
Die meisten Erwachsenen dachten damals, sie müsse einsam sein, sich langweilen, nichts lernen und viel verpassen.

Oh, how wrong they were 😉

Höre auf die Stimme,
die keine Worte nutzt.
Rumi

Ökologisch & Ortsunabhängig

Die (Video)-Kurse sind online von überall auf der Welt, und zu der für dich passenden Zeit, abrufbar. Die Unterlagen kannst du dir entweder ausdrucken, oder am Tablet lesen und bearbeiten.

Kein Guru – außer du!

Von utopischen Versprechungen, Abhängigkeiten oder gar Selbstbeweihräucherungen sehen wir aus tiefster Überzeugung ab. Unser Ziel ist es, dich dabei zu unterstützen, die Lösungen in dir selbst zu finden. Wir sind (und nehmen uns) dabei nicht so wichtig.

Universell

Natürlich funktioniert die Metagraphie® bei Kindern und Erwachsenen jeden Alters gleichermaßen. Hast du das Prinzip erst einmal verstanden, kannst du die Beispiele und Übungen für alle Situationen und Lebensaufgaben nutzen sowie weiterentwickeln.

@cre8th.gmbh